Einwilligung in die Nutzung personenbezogener Daten („Datenschutzerklärung“)

  1. Geltungsbereich / Einwilligung
    1. Diese Datenschutzerklärung regelt die Behandlung von personenbezogenen Daten der Nutzer der Homepage www.artworks24.com („Kunden“). Diese Datenschutzerklärung gilt auch, wenn die vorgenannte Website oder Bereiche davon von anderen Websites oder durch andere Mittel (insbesondere durch sog. „iphone-apps“) genutzt wird.
    2. Diese Datenschutzerklärung gilt ab dem 01.12.2010
    3. Als Kunde willigen Sie in die vorliegende Datenschutzerklärung ein.
  2. Verantwortliche Stelle
    1. Verantwortliche Stelle ist die Artworks24.com GmbH, Weiherweg 3, 4123 Allschwil, Schweiz („artworks24“). Artworks24 erhebt und verarbeitet die personenbezogenen Daten als verantwortliche Stelle.
  3. Erhebung von Daten
    1. Kunden können die Homepage besuchen, ohne dass artworks24 von ihrer Identität weiss.
    2. Sobald sich die Kunden jedoch auf der Homepage registrieren, sind sie nicht mehr anonym für artworks24. Im Fall der Registrierung stimmt der Kunde der Erhebung und Übermittlung seiner personenbezogenen Daten auf den Server von artworks24 zu.
    3. Artworks24 erhebt und speichert insbesondere die folgenden personenbezogenen Daten:
      1. Name und Vorname, gegebenenfalls Firma,
      2. Anschrift (Strasse, Hausnummer, Ort, Land),
      3. Mailadresse,
      4. Telefonnummer, gegebenenfalls Faxnummer,
      5. alle im Rahmen eines Inserats von den Kunden angegebenen Informationen,
      6. alle Informationen aus der Interaktion des Kunden mit der Homepage, mit Inhalten, Diensten oder Werbeanzeigen (einschliesslich Informationen über den Computer bzw. das sonstige Endgerät des Kunden, IP-Adresse, Internetverbin­dung, Statistiken zu Seitenaufrufen),
      7. Daten basierend auf den Aktivitäten des Kunden und den vom Kunden eingestellten Inhalten,
      8. alle Informationen, die artworks24 vom Kunden für die Identifizierung zusätzlich anfordert (wie z. B. Kopie eines Ausweispapiers oder eines Handelsregisteraus­zugs) und
      9. Informationen von dritter Seite, wie insbesondere die Einholung von Daten über die Bonität von Kunden bei einer Wirtschaftsauskunftei.
  4. Veröffentlichung von Daten
    1. Der Kunde hat bei der Registrierung die Wahl, ob bei der Darstellung seines Inserarts auf der Homepage sein Benutzernahme oder sämtliche im Rahmen eines Inserats zur Verfügung gestellten Daten inklusive Name und Vorname, Anschrift, Mailadresse und Telefonnummer veröffentlicht werden sollen und damit für jedermann einsehbar wären. Der Kunde willigt in den gewählten Vorgang ein. Im Login-Bereich kann der Kunde die von ihm getroffene Wahl ändern, indem er das betreffende Feld markiert.
    2. Im Übrigen können personenbezogenen Daten zu den folgenden Zwecken bzw. gegenüber den folgenden Personen offen gelegt werden:
      1. Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis mit den Kunden und Beilegung von Streitigkeiten,
      2. Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen durch artworks24,
      3. Überprüfung der Daten auf ihre Richtigkeit und entsprechende Nachfragen bei Dritten,
      4. ggü. den Unternehmen der paypal-Unternehmensgruppe zur Begleichung von Ansprüchen im Verhältnis artworks24-Kunde,
      5. ggü. Personen, an die artworks24 auf ausdrückliche Aufforderung des Kunden hin Daten übermitteln,
      6. ggü. anderen Unternehmen, die Anteile an artworks24 übernehmen oder die mit artworks24 fusionieren wollen oder
      7. Aufdeckung und Aufklärung von Straftaten (auch bei blossem Verdacht) und Bereinigung von sonstigen Handlungen oder Umständen, wenn sich aus ihnen ein Nachteil für artworks24, die Homepage oder für die Kunden ergeben könnte.
    3. Artworks24 ist ferner dann zur Offenlegung berechtigt, wenn artworks24 in guten Treuen davon ausgehen durfte, dass eine rechtswidrige Handlung vorliegt, durch die Offenlegung ein Schaden an einem absoluten Rechtsgut vermieden bzw. verringert wird oder durch die Offenlegung ein finanzieller Schaden vermieden bzw. verringert wird.
  5. Verwendung personenbezogener Daten durch artworks24
    1. In erster Linie erhebt artworks24 die personenbezogenen Daten, um das Funktionieren der Homepage und die Erbringung der vertraglichen Leistungen gegenüber den Kunden zu gewährleisten.
    2. Die Kunden willigen insbesondere in die Verwendung der personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken ein:
      1. Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis mit den Kunden und Beilegung von Streitigkeiten,
      2. Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen durch artworks24,
      3. Überwachung der eigenen Leistungen von artworks24 und Verbesserung der Angebots durch artworks24,
      4. Überprüfung der Daten auf ihre Richtigkeit oder
      5. Informationen der Kunden zu Marketingzwecken von artworks24, sofern der Kunde sich einer entsprechenden Nutzung nicht widersetzt.
  6. Nutzung von Daten anderer Kunden
    1. Die Kunden wahren den Schutz der Daten der anderen Kunden. Artworks24 übernimmt jedoch für die Wahrung des Schutzes der Daten der Kunden untereinander keine Verantwortung.
    2. Die Kunden verpflichten sich insbesondere dazu, die geltenden Gesetze über den Datenschutz einzuhalten.
  7. Cookies
    1. Auf der Homepage werden sog. „Cookies“ verwendet. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden..
    2. Artworks24 verwendet sogenannte Session-Cookies, die nur so lange auf Ihrem Computer verbleiben, bis Sie Ihren Browser schliessen. Sie dienen dazu, um den Kunden zu identifizieren und ihm zu ermöglichen, eingeloggt zu bleiben. Bestimmte Funktionen sind nur bei Verwendung von Cookies möglich. Der Kunde kann die Benutzung der Cookies durch eine Einstellung der Browsersoftware verhindern; dies hat unter Umständen eine Beeinträchtigung der Nutzung der Homepage zur Folge.
  8. Verbot von Spam, Spyware und Spoofing
    1. Spam, Spyware und Spoofing sind gegenüber artworks24 und gegenüber anderen Kunden untersagt.
    2. Verboten ist ferner die Zusendung werblicher Nachrichten an andere Kunden anhand der auf der Homepage dargestellten personenbezogenen Daten, es sei denn, der betroffene Kunde hat vorher seine entsprechende Zustimmung erteilt.
    3. Die Kunden dürfen die Mailadresse anderer Kunden nicht in eine Mailingliste aufnehmen.
  9. Passwort
    1. Das Passwort ist der Schlüssel zum Konto des Kunden bei artworks24. Der Kunde wird ein Passwort wählen, dass aus unterschiedlichen Zahlen, Buchstaben und Sonderzeichen besteht, um den Zugang zu seinem Konto sicher zu gestalten. Der Kunde hält sein Passwort geheim und ist sich bewusst, dass die Kenntniserlangung des Passwortes durch Dritte dazu führen kann, dass die Dritten durch Nutzung des Passwortes rechtsverbindliche Handlungen für den Kunden vornehmen.
    2. Erfährt der Kunde davon, dass sein Passwort bekannt geworden ist oder eine entsprechende Gefahr besteht, so teilt er dies artworks24 unverzüglich mit.
  10. Überprüfung und Änderung von personenbezogenen Daten
    1. Der Kunde ist verpflichtet, seine personenbezogenen Daten auf dem aktuellen Stand zu halten. Der Kunde kann einen Grossteil seiner personenbezogenen Daten einsehen und ändern, wenn er mit seinem Passwort eingeloggt ist. Teilweise können personenbezogen Daten aber nicht eingesehen oder verändert werden.
    2. Bei Bedarf, kann der Kunde bei artworks24 auf geeignete Weise Mitteilung machen und artworks24 wird das Mitgliedskonto löschen und die personenbezogenen Daten des Kunden in der Weise sperren, dass sie nicht mehr auf der Homepage öffentlich einsehbar sind. Die personenbezogenen Daten von geschlossenen Konten werden auf­bewahrt, um Ansprüche aus dem Vertrag zwischen artworks24 und dem Kunden durchzusetzen, Streitigkeiten beizulegen, den gesetzlichen Vorgaben zu genügen, Straftaten (insbesondere Betrug) zu vermeiden bzw. entsprechende (Straf-) Untersuchungen zu unterstützen oder um sonstige Massnahmen zu ergreifen, sofern dies gesetzlich zulässig ist.
  11. Sicherheit
    1. Die personenbezogenen Daten der Kunden werden auf dem Server von artworks24 in der Schweiz gespeichert und artworks24 wird sich zum Schutz dieser Daten dem aktuellen Stand der Technik bedienen. Den Kunden ist aber bewusst, dass es im Internet keine absolute Sicherheit gibt und sich unter Umständen Dritte rechtswidrig Zugang zu den personenbezogenen Daten der Kunden verschaffen.
  12. Änderungen dieser Datenschutzerklärung
    1. Vorbehalten bleibt die Änderungen dieser Datenschutzerklärung. Artworks24 wird die Änderung der Datenschutzerklärung auf der Homepage mit einem Vorlauf von mindestens zwei Wochen ankündigen. Durch die Veröffentlichung der Datenschutzerklärung auf der Homepage werden diese in Kraft gesetzt.
    2. Sofern der Kunde der Geltung der neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht innert zwei Wochen ab Ankündigung der Änderung auf der Homepage widerspricht, wird die neuen Datenschutzerklärung für ihn gültig.
    3. Für Gerichtsstand und anwendbares Recht gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Stand: 01.12.2010
Artworks24.com GmbH, Weiherweg 3, 4123 Allschwil, Schweiz
Tel.: +41 (0)61 483 0770
E-Mail: info [ät] isaart[punkt]com

Download: Datenschutzerklärung als PDF