Barbara Eitel

 

 
BIOGRAFIE

1962geboren in Darmstadt

1984 - 1992Studium an der Hochschule für Gestaltung, Offenbach/M
Diplom mit dem Schwerpunkt Installation, Zeichnung

2007Projektleitung von schulischen Kunstprojekten und Unterricht im Fach Kunst an verschiedenen Berliner Gymnasien

2011Mitglied der Darmstädter Sezession

2017Mitglied des bbk Berlin

 
AUSSTELLUNGEN

20173 Tage Kunst, Messe für Gegenwartskunst, Kommunale Galerie Berlin
EAF, Enter Art Foundation, Berlin, Kantgaragen-Palast
TRANSFORMART Berlin - Oberschöneweide
das Dilemma der Freiheit' im Haus der Demokratie und Menschenrechte, Berlin

2016"doppeltes Wirbeln" in der königlichen Backstube, Berlin-Neukölln
nominiert für den AOK-Kunstpreis 2016, Ausstellung
"Hauptsache Skulptur" eine Ausstellung der Darmstädter Sezession
"Ornament im Kontext" Galerie Arte Giani, Frankfurt/M

2015"Die Lichtenberg Norm" Galerie Zwitschermaschine
"Aufbruch / ästhetische Reflexion" Jubiläumsausstellung der Darmstädter Sezession
art fair for contampory art
"3 Tage Kunst" Kommunale Galerie Charlottenburg/Wilmersdorf, Berlin
"Andere Gärten" Galerie im Körnerpark, Berlin
"Kosmopolitismus und Kosmopolitik"
"Heimspiel" Kommunale Galerie Charlottenburg/Wilmersdorf, Berlin
Alte Feuerwache - Projektraum, Kulturamt Friedrichshain/Kreuzberg, Berlin
GEHAG-Forum, Berlin

2014"Deutsch - Papua Niugini 2014" National Museum und Art Gallery Papua New Guinea
"Lust auf Linie", Galerie Arte Giani, Frankfurt am Main
Artist in Residence, Bellevue-Saal-Stipendium, Wiesbaden
"divers", Bellevue-Saal, Wiesbaden
"I wish China . . . ", Xinshiji, Guangyang Langfang, China
"Melange", Kunsthalle m3, Atelierhaus Mengerzeile, Berlin
"amalgam", Kunstverein t27 - Kunstraum Neukölln, Berlin

2013"Split Space", Galerie Arte Giani, Frankfurt am Main

2011"vielfach verortet", Darmstädter Sezession, Bildhaueratelier Museum Mathildenhöhe, Darmstadt
"Raum:Selbst" Berlin Brno, Haus der Künste, Brno / Tschechien
"mit dem Raum verhandelt", Schaubühne Lindenfels, Leipzig

2010"who's next", Galerie f6, Künstlerdorf Schöppingen
". . . und immer weiter (Teil1)" Galerie Arte Giani, Frankfurt am Main

2009"kritische Masse", Darmstädter Sezession (Gast), Institut Mathildenhöhe, Darmstadt
"räumlich dazwischen", Kunstpunkt Berlin

2008"an der Wand und im Raum", Galerie Arte Giani, Frankfurt am Main
Raum:Selbst", Galerie Nord, Berlin

2007GEHAG-Forum, Berlin
"take me to the edge of heaven - goldrausch 2007", Kunstraum Kreuzberg, Bethanien, Berlin
"in den Raum gezeichnet - den Ort befragt", Pavillon des Gerhard-Marcks-Hauses, Bremen

2006"Orte", Galerie Herold, Bremen
"das Treppenhaus", Galerie Arte Giani, Frankfurt am Main
"im aussen vor", Kunstpunkt Berlin

2005"Nah und Fern", Stiftung Burg Kniphausen, Wilhelmshaven
"Wohnglück - TraumMusterHaus",Galleriet Kunstnarsbyn, Rydobruk / Schweden
"Kunstfrühling", Gesellschaft für aktuelle Kunst, Bremen

2004"erträumte Räume", Galerie Arte Giani, Frankfurt am Main
"domowatmosfera", Krakau, Polen
"lokale Orte", Galerie Otwarta Pracownia, Krakau, Polen

2003"Striche gegen das Nichts", Darmstädter Sezession (Gast), Institut Mathildenhöhe, Darmstadt

2002"von dem einen Ort zum anderen", Galerie Pankow, Berlin

2001"Orte und ihre Eitelkeiten", weekend gallery, Berlin

2000"Zugriffe", Galerie Weißer Elefant, Berlin

1999"undabdiepost", Postfuhramt, Berlin

1998"Untersicht", Galerie Weißer Elefant, Berlin
"Raumarbeit", weekend gallery, Berlin

1996"Neue Kunst in München", interimsgalerie München

1994"Projektraum Pütrichstraße 3a", Pütrichstraße 3a
"multibles", Galerie FOE 156, München

1993"Raumarbeit", interimsgalerie München
instant foto", art club, St. Petersburg / Russland

1992"Testlauf Zeit-Raum-Projekt", Keplerstraße 23, Frankfurt am Main

 
AUSZEICHNUNGEN

2014Artist in Residence, Bellevue-Saal-Stipendium, Wiesbaden

2010Artist in Residence, Stiftung Künstlerdorf Schöppingen

2008Stipendium der Käthe-Dorsch- und Agnes-Straub-Stiftung

2007Stipendium Goldrausch - Künstlerinnen-Projekt, art it, Berlin

2004Projektförderung der Senatsverwaltung für Forschung, Wissenschaft und Kultur, Berlin

1990 - 1992Förderung der Johannes Mosbach Stiftung Offenbach/M

 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69