Clemens Heinl

 

 
BIOGRAFIE

1959geboren in Schwabach

1974 - 1978Ausbildung zum Orthopadiemechaniker

1986 - 1992Studium der Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste, Nürnberg

1991Meisterschüler bei Prof. Uhlig

1993seither freischaffend als Bildhauer

2002Lehrauftrag an der Fachhochschule Coburg

 
AUSSTELLUNGEN

2007ART Karlsruhe
Galerie Keller, Mannheim
Haus der Kunst, München

2006Fine Art Köln
Galerie Jesse, Bielefeld
Firma Maquet, Rastatt
Galerie Incontro, Eitorf
Galerie Puck Steinbrecher, Bad Zwischenahn
Galerie Oberländer
Galerie Netuschil
Galerie Keller Mannheim

2005Galerie Klaus Lea, München
Galerie Incontro, Eitorf
ART Karlsruhe, Galerie ABTart
Galerie im Woferlhof, Kötzting

2004Fine Art Institut, Shenzhen, China
Kunsthaus Nürnberg
Stadtmuseum Erlangen
Galerie Probst, Nonnenhorn
Galerie mit der blauen Tür, Nürnberg
Galerie ABTart, Stuttgart

2002Kunstverein Erlangen
Kunsthaus Nürnberg
Galerie Weiss, Erlangen
Galerie Probst, Nonnenhorn
Atatürk Kultür Merkensi Sanat, Ankara/Türkei

2001Galerie Bürgerhaus, Schwabach
Bayerische Akademie der Schönen Künste, München

2000Germanisches Nationalmuseum Nürnberg
Galerie Weiss, Erlangen

1999Nationalgalerie, Skopje/Mazedonien

1998Kunstverein Coburg
Kulturfabrik Roth
Galerie Weiss, Erlangen
Auferstehungskirche, Fürth

1997Kunstraum Franken, Stadt Nürnberg

1996Galerie Weiss, Erlangen

1995Galerie Weiss, Erlangen
Schloß Weißenstein, Pommersfelden

1993Kulturhaus des Bezirks Limoges, Paris

1992Galerie Schönberg, Nürnberg
Akademie der Bildenden Künste, Nürnberg

1991Schloß Weißenstein, Pommersfelden

 
AUSZEICHNUNGEN

2005Kunstpreis der Stadt Kulmbach

2003Symposium der Stadt Antalya/Türkei

2000Symposium der Stadt Georgensgmünd

1999Holzbildhauersymposium, Kronach

1998Symposium der Stadt Denizli/Türkei

1996Karl-Rössing-Stipendium der Akademie der Schönen Künste, München

1994Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten

1989Danner-Preis, Nürnberg

 
WEBLINKS
 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69