Daniel Nagel

 


"Daniel Nagel malt keine Worte. Dennoch beginnt der Betrachter ganz unwillkürlich in den verfassten Strukturen zu lesen. Die Schriftzeichen der Natur, ob schädelrund, verknorpelt oder knochig, ob Skelette, Muskelstränge oder aufgerissene Körperspalten, die Farben und Formen machen phantasieren.
Bis wir erwachend sehen, daß die Bilder keine abgeschlossene Natur-Geschichte erzählen - sondern leibhaftige Wahrnehmungen des Malers, komponierte Emotionen. So überleben beide, der Artist und für diesen Augenblick der Zuschauer, die tote Natur in der Kunst."
Quelle: Peter von Becker, Tagesspiegel Berlin

 
BIOGRAFIE

1951geboren in Heidelberg

1967 - 1968Tischler-Ausbildung

1968 - 1971Studium an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg

1972 - 1981Atelier in München

1981 - 1983Künstlerhaus Hamburg

1983 - 1986Arbeitsaufenthalt in Chicago

1986 - 1996Atelier und Wohnort Polling/Obb. u. München

1990 - 1991Arbeitsaufenthalt in Jamaika

1997 - 1998Atelier und Wohnort Schwetzingen

seit 1998Atelier und Wohnort Neustadt a.d.Weinstraße

 
AUSSTELLUNGEN

2007Galerie Pabst, München

2004Galerie A.C.I.B, Oudenburg (Belgien)
Haus der Katholischen Akademie, Freiburg

2003Galerie Pabst, München
Literaturhandlung Moths, München
Luxsiebenzwo, Köln
Raum für Kunst und Handwerk, Neustadt/Weinstraße

2002Raum für Kunst und Handwerk, Neustadt/Weinstraße

2000Raum für Kunst und Handwerk, Neustadt/Weinstraße

1998Galerie Pabst, München

1996Galerie Pabst, München
- Literaturhandlung Moths, München

1994Hongkong
Orangerie im Englischen Garten, München
Stadthaus, Ulm
Galerie Pabst, München

1993Nationaltheater Mannheim

1992"Artist Proof", Malindi (Kenia)
Instituto per l'Arte totale, Verona

1991Symposium, Paestum
Goethe Institut, Neapel

1990Elke Zinc Galerie, Baden-Baden

1989Galerie Art & Concept, München

1987Bushart und Ganzert Sammlung, Wiesbaden

1986Galerie Hermeyer, München (mit Clemens Kaletsch und Bernd Zimmer)

1985Worthington Gallery, Chicago
Antichi Arsenali della Repubblica, Amalfi

1984Künstlerhaus Hamburg (mit Michael Bauch und Heinrich Modersohn)

1983Galerie Six Friedrich, München
NAB Gallery, Chicago
GAK Galerie "Weserburg", Bremen
Kampnagel-Fabrik, Hamburg

1982Galerie Six Friedrich, München
Alte Oper, Frankfurt
Galerie Gmyrek, Düsseldorf
"Neuerwerbungen", Staatsgalerie Moderner Kunst, München

1981Galerie Six Friedrich, München
Rundschau Deutschland, München
Rundschau Deutschland, Köln
Galerie Vera Munro, Hamburg (mit Anzinger u. Zimmer)
Galerie Pfefferle, München

1980Galerie Pabst, München (mit Bernd Zimmer)

1979Große Kunstausstellung, München
Freie Berliner, Berlin (mit Fetting, Middendorf, Salome, Zimmer)

1978Galerie Pabst, Wien

1976Galerie Pabst, München

 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69