Eduardo Arroyo

 

Eduardo Arroyo Rodríguez (* 26. Februar 1937 in Madrid; † 14. Oktober 2018 ebenda) war ein spanischer Maler, Bildhauer und Grafiker. Er betätigte sich auch als Journalist, Schriftsteller, Bühnenbildner und Kostümbildner.
Quelle: Wikipedia

 
AUSSTELLUNGEN

1994Galerie Anton Meier, Genf.

1988Galerie Anton Meier, Genf.
Michael Hasenclever Galerie, München. (Skulpturen, Keramiken, Arbeiten auf Papier).

1987Museum für Kunst und Kulturgeschichte, Dortmund. (Theater, Boxen, Figuration; Kat.)

1984Guggenheim Museum, New York.
Galerie Anton Meier (Kat.), Genf.

1982Centre Pompidou, Paris.
Salas Picasso (Kat.), Madrid.

1980Städtische Galerie im Lenbachhaus, München. (Blinde Maler; Kat. mit Ausst.- und Bibliografisches- Verzeichnis 1970–80).

1977Galerie Maeght (Kat.), Brüssel.

1969Galerie Withofs (Churchill-Zyklus), Brüssel.

1967Galleria Il Fante de Spade (Miró-Zyklus), Rom.

1963Galerie Biosca (Ausstellung zensiert und geschlossen), Madrid.

1961Galerie Claude Lévin, Paris.

1960Salon de la Jeune Peinture, Paris

 
 

Werke im öffentlichen Besitz: Centre Georges-Pompidou, París Museum of Modern Art, New York City Museo Reina Sofía, Madrid Hirshhorn Museum and Sculpture Garden, Washington, D.C. Museo de Bellas Artes de Bilbao, Bilbao Caixa Galicia Foundation, Vigo, Spanien Fundació Suñol, Barcelona Lille Metropole Musee d’Art Moderne, Villeneuve-d’Ascq Museo Patio Herreriano de Valladolid, Valladolid, Spanien Museu Serralves, Porto, Portugal und weitere

 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69