Guido Nussbaum

 

Guido Nussbaum wurde 1948 in Muri im Kanton Aargau geboren. Zwei Jahre nach dem Vorkurs an der Kunstgewerbeschule Luzern besuchte er von 1967 bis 1969 die Fotoklasse an der Kunstgewerbeschule in Zürich. Nach der Weiterbildung zum Zeichenlehrer von 1973 bis 1975 in Luzern und Zürich wirkte er sieben Jahre lang als Fachlehrer an der Bezirksschule Aarburg. Er ist mit der Kunsthistorikerin Patricia Nussbaum-Allain verheiratet. Seit 1982 lebt er in Basel, wo er zwischen 1987 und 1992 an der Mal- und Bildhauerfachklasse der Schule für Gestaltung unterrichtete. Guido Nussbaum stellt seit 1981 regelmässig in der Galerie Stampa aus. Repräsentative Ausstellungen fanden 1987 in der Kunsthalle Basel und zehn Jahre später im Aargauer Kunsthaus in Aarau statt.

 
BIOGRAFIE

1984geboren in Muri AG / Schweiz

 
AUSSTELLUNGEN

2018Basel, Stampa, Projects #6. Fotografische Konzepte 1969-2018.

2014Baden, Kunstraum, Guido Nussbaum - unter Welt & über Welt.

2012Aarau, Aargauer Kunsthaus, Lichtsensibel. Fotokunst aus der Sammlung.

2006Basel, Galerie Stampa, Medium Fotografie.

2005Nyon, New York, Château de Nyon, P.S.1 Institute for Contemporary Art, Reprocessing Reality, New Perspectives on Art and the Documentary (Wanderausstellung).

2004Biel, Galerie Silvia Steiner, Malzeit.
Baden, Galerie Hans-Trudel-Haus, Weltausstellung.
Luzern, Galerie Apropos, Mundialito.

2002Muri, Singisenforum, Tondi.
Basel, Galerie Stampa, Malerisches Denken.

2000Radolfzell, Galerie Vayhinger, Hier und da und dort.

1999Basel, Galerie Stampa, Sphärenmalerei.
Biel, Galerie Silvia Steiner, Stille Leben.
Ludwigsburg, Kunstverein, Wenigschwer.

1998Porrentruy, Les Halles.

1996Reinach, Werkstatt-Galerie.
Aarau, Forum Schlossplatz, Projekt Sammlung. Aargauische Stiftung für Fotografie, Film und Video.
Basel, Galerie Stampa, Fotografie.

1993Basel, Galerie Stampa.
Basel, Kaserne und Haus zum Gold, Öffnungszeit. Kunst und Exil.

1992Basel, Galerie Stampa.

1991Vevey, Galerie M2, Pour un parti de gauche: affiches, tracts, banderoles, etc.

1989St. Gallen, Kunsthalle.
Luzern, Mai 36 Galerie.

1987Aarau, Aargauer Kunsthaus, Travaux publics et privés.
Basel, Kunsthalle.

1986Basel, Galerie Stampa, Interferenzen.
Bern, Galerie Lydia Megert.

1985Aarau, Werkstatt-Galerie Jules Gloor.
Basel, Galerie Stampa.
Bern, Galerie Lydia Megert.
Luzern, Raum für aktuelle Schweizer Kunst.
Aarau, Aargauer Kunsthaus, Weihnachtsausstellung.

1984Zürich, Galerie Peter Noser.
Basel, Filiale.
Genève, Halle Sud, Contact Bâle.
Hamburg, Galerie Die Wand, 1948.

1983Luzern, Raum für aktuelle Schweizer Kunst.
Basel, Galerie Stampa.

1982Wetzikon, Kulturfabrik.
Luzern, Kornschütte, Fünf Körner in der Kornschütte.

1981 Basel, Filiale.

1976Aarau, Aargauer Kunsthaus, Weihnachtsausstellung.
Lausanne, Musée Cantonal des Beaux-Arts, Art argovien d'aujourd'hui.

 
AUSZEICHNUNGEN

2011Prix Meret Oppenheim

1986Eidgenössisches Stipendium

1976Kanton Aargau, Werkjahr

 
WEBLINKS
 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69