Gunter Frentzel

 

 
BIOGRAFIE

1935geboren in Berlin

1956Diplom als Bildhauer, Kunstschule Wiesbaden

1960Übersiedlung in die Schweiz

1960 - 1971künstlerischer Leiter eines Steinbildhauer- und Steinmetzunternehmens

1979Bürger von Rüttenen, Schweiz

2017gestorben in Olten, Schweiz

 
AUSSTELLUNGEN

2015Haus der Kunst St. Josef Solothurn

2013Freiburg/Deutschland, Stiftung für Konkrete Kunst Roland Phleps

2012Solothur, Kunstmuseum

2011Kunstmuseum Solothurn

2010Haus der Kunst St. Josef Solothurn

2008Baukunstgalerie Köln

2007Galerie Susanne Albrecht

2006Stiftung DKM Duisburg

2005Haus der Kunst St. Josef Solothurn

2004Kunstmuseum Olten

2003Baukunstgalerie Köln

2002Skulptur für den Kantonaltag des Kantons Solothurn an der EXPO 02

2000Centre Pasquart Biel
Balsthal, Galerie Rössli
Zollikon, Sammlung Dr. Franz König
Köln, Deutschland, Baukunst-Galerie, mit Barbara Roth

1998Laboratoire / Joao Pessoa Brasilien

1997Stiftung für konkrete Kunst

1996Galerie Friebe Mannheim

1994 - 1995Burgdorf, Kunstraum

1994Dübendorf ZH, Galerie Bob Gysin

1993Galerie Friebe Mannheim
Equilibre Kunsthaus Aarau

1991Dübendorf ZH, Galerie Bob Gysin

1990Kunstmuseum Solothurn
Kunsthalle Winterthur
Galerie Friebe Mannheim
Transformation, Lissabon

1988Paris/Frankreich, Centre Culturel Suisse

1987Paris/Frankreich, Centre Culturel Suisse
Sion, Musée Cantonal des Beaux-Arts

1986Zürich, Galerie Peter Noser
Bern, Kunstmuseum im Meerhaus

1985Moers/Deutschland, Galerie Linie

1984Bern, Galerie Lydia Megert

1983Zürich, Galerie Peter Noser

1982Moers/Deutschland, Galerie Linie

1981St. Gallen, Galerie Buchmann

1980Baden, Trudelhaus

1979Bern: Galerie Lydia Megert

1971Wangen a.A., Städtligalerie

 
AUSZEICHNUNGEN

1999Kunstpreis des Kantons Solothurn

1988Fachpreis für Kunst und Installation des Kanton Solothurn

1980Werkjahrpreis des Kantons Solothrun

 
WERKE IN SAMMLUNGEN

Aarau: Ingenieurbüro Rothpletz
Bellach: Post, «Raumzeichen»
Bern: Bärengraben, mit A. Furrer und M. Furth
Bern: Schweizerische Nationalbank
Bern (Stadt): Raumskulpturen
Büren a.A.: Gedenkstätte, Skulptur, «Die Feder»
Dübendorf: Obere Mühle
Frauenfeld: Kantonsschule
Genf: Saint-Gervais, «Laser-Klammer»
Giessen/Deutschland: Raumskulptur, Neubau Justiz des Landes Hessen/Deutschland
Köniz: Lehrerseminar
Kaiseraugst: La Roche-Salvias-DSM, Skulptur im Aussenraum
Mannheim/Deutschland: Kunsthalle, «Herr der Stäbe», zweiteilige Raumskulptur aus je 43 aneinandergelehnten Vierkantstäben (2011)
Muri BE: Friedhof Seidenberg
Olten: HWV
Recherswil: Schulhaus, Wasserskulptur
Rüttenen: Kirchenzentrum
Selzach: SVIMSA/Ausbildungszentrum
Sierre: Kantonsspital
Sion (Stadt): Laser-Skulptur
Solothurn: HPS
Solothurn: Kunstmuseum
Stetten: Wetter AG, Metallbau
Zuchwil: AHV/IV-Gebäude
Zürich: Schulhaus Riedtli, künstlerische Gestaltung des Treppenhauses
Kanton Solothurn

 
 

Mitgliedschaften:
Kunstverein Solothurn
Solothurner Steinfreunde

 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69