Jürgen Paas

 

 
BIOGRAFIE

1958geboren in Krefeld

1981 - 1987Studium an der Hochschule Essen bei László Lakner,Rudolf Vombeck und Franz Rudolf Knubel

1991 - 1992École Nationale Supérieure des Beaux-Arts bei Jan Voss, Paris

1995 - 2002Lehrauftrag für Bildnerische Experimente an der Hochschule Essen

2001Lehrauftrag für Malerei am Institut für Kunst und ihre Didaktik, Universität Dortmund

2002 - 2003Professur für Malerei am Institut für Kunst und Kunsttheorie an derUniversität zu Köln

 
AUSSTELLUNGEN

2019Neue Galerie Landshut
HEITSCH GALLERY, München
Galerie Obrist, Essen
Stern-Wywiol Galerie, Hamburg
Kunsthaus Rehau
Kunststation Kleinsassen

2018Galerie Bernd A. Lausberg, Düsseldorf
Schmalfuss Berlin Contemporary Fine Art
Kunstverein Region HeinsbergHeitsch Gallery, München
Galerie Linde Hollinger, Ladenburg
Galerie Michael Schmalfuss, Marburg
Osthaus Museum Hagen
Galerie für moderne Kunst, Oberbillig/Trier
Kunsthalle Bremerhaven

2017Galerie Obrist, Essen
Kunstverein Bad Nauheim
foryouandyourcustomers, Amsterdam (NL)
Galerie Obrist, Essen
Stern-Wywiol Galerie, Hamburg
Neue Galerie Landshut
Galerie Obrist, Essen
Galerie Bernd A. Lausberg, Düsseldorf
Edition+Galerie Hoffmann, Friedberg
Galerie Linde Hollinger, Ladenburg
Haus der Kunst Enniger, Ennigerloh-Ostenfelde

2016KUNSTRAUMNO.10, Mönchengladbach
Galerie Peithner-Lichtenfels, Wien
Galerie Schmalfuss, Berlin
Galerie Bernd A. Lausberg, Düsseldorf
foryouandyourcustomers, Düsseldorf
Galerie Schmalfuss contemporary fine art
Galerie Obrist, Essen
Stern-Wywiol Galerie, Hamburg
Galerie Peithner-Lichtenfels, Wien
Dr. Carl Dörken Galerie, Herdecke
Galerie Schmalfuss, Marburg
Sammlung Marli Hoppe-Ritter,Museum Ritter, Waldenbuch
Galerie Obrist, Essen
25 – Art Studio 1, Deinste/Hamburg
Kunstraum No.10, Mönchengladbach

2015Stern-Wywiol Galerie, Hamburg
Galerie Obrist, Essen
Galerie Linde Hollinger, Ladenburg
Galerie Wolfrum, Wien
A|B|Contemporary, Zürich
Galerie Peithner-Lichtenfels, Wien
Kunstverein Bad Nauheim
Galerie für zeitgenössische Kunst, Trier/Oberbillig
Galerie Linde Hollinger, Ladenburg

2014A | B | Contemporary Armin Berger Gallery, Zürich
Villa Stahmer, Georgsmarienhütte
Galerie Obrist, Düsseldorf
Galerie Peithner Lichtenfels, Wien
Galerie Bernd A. Lausberg, Düsseldorf
Galerie Obrist Contemporary, Paris
A|B|Contemporary, Basel
Galerie Peithner-Lichtenfels, Wien
Galerie am Lindenplatz AG, Vaduz (Lie)
Evelyn Drewes Galerie, Hamburg
Galerie Obrist, Essen
Galerie Linde Hollinger, Ladenburg
Galerie Roger Katwijk, Amsterdam
Kunsthalle Recklinghausen
Kunstraum Villa Friede, Bonn
Galerie Obrist, Essen
EY5, Düsseldorf
Alte Reichsabtei, Aachen

2013A | B | Contemporary Armin Berger Gallery, Zürich
Galerie Obrist, Düsseldorf
Galerie Obrist, Essen
(P)review, Zweigstelle, Berlin
Kaskadenkondensator, KASKO, Projektraum für aktuelle Kunst und Performance, Basel
Neues Problem, Berlin
espace d’art contemporain, Paris
Projektraum Deutscher Künstlerbund, Berlin
Kunstmuseum Bochum, Bochum
Galerie Walzinger, Saarlouis
DEW21 – Kunstpreis, MKK, Dortmund
Galerie Peithner-Lichtenfels, Wien
Art Studio 1
Zweigstelle, Berlin
Galerie Schmalfuss, Berlin

2012Museum Katharinenhof, Kranenburg
Galerie Peithner Lichtenfels, Wien
Galerie Walzinger, Saarlouis
Galerie Linde Hollinger, Ladenburg
cor galerie, Zürich
Galerie Bernd A. Lausberg, Düsseldorf
Galerie Linde Hollinger, Ladenburg
10 Jahre Ortart – Ortart, Nürnberg
Neues Problem, Berlin
Lausberg Contemporary, Toronto, ON
Zweigstelle Berlin, Berlin
Galerie Bart, Amsterdam

2011Galerie Obrist am Museum, Essen
Kunstverein Speyer
Galerie Linde Hollinger, Ladenburg
Kunstbunker Nürnberg
Galerie Peithner Lichtenfels, Wien
Galerie Lausberg, Düsseldorf
Lausberg Contemporary, Toronto
Galerie Cornelius Hertz, Bremen
Zweigstelle Berlin, Berlin
cor galerie, Zürich
Georg Kolbe Museum, Berlin
Vordemberge-Gildewart-Initiative, Osnabrück
kunstraumno.10, Mönchengladbach

2010Lausberg Contemporary, Toronto
Zweigstelle, Berlin
Galerie Linde Hollinger, Ladenburg
Lausberg Contemporary, Toronto
Museum Abtei Liesborn, Wadersloh
Kunstraum Westend, Frankfurt/M.
ART STUDIO 1, Deinste
KunstRaum Bernusstrasse, Frankfurt/Main
Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck
Galerie Kasten, Mannheim
Museum Abtei Liesborn, Wadersloh

2009winterquartier im refugium 2, Berlin
Kunstverein Ruhr, Essen
Kunstraum Westend, Frankfurt/M.
Galerie Contemporaneum, Trier

2008KUNSTRAUMNO.10, Mönchengladbach
Galerie Bengelsträter, Iserlohn u. Düsseldorf
Kunstverein Bruchsal
Galerie Bernd A. Lausberg, Düsseldorf
Galerie Christian Fochem, Krefeld

2007Galerie Linde Hollinger, Ladenburg
Galerie Garanin/Raum3, Essen

2006Kunsthalle Bremerhaven
Galerie Vordemberge-Gildewart, Osnabrück
Kunstverein Schwerte

2005Galerie Garanin/Raum3, Essen
Galerie Christian Fochem, Krefeld
Kunstraum Hooksiel

2004Kunstverein Krefeld
Galerie Ortart, Nürnberg
Galerie Angelo Falzone, Mannheim
Galerie Bernd A. Lausberg, Düsseldorf

2003Sammlung Kunst aus Nordrhein-Westfalen, Aachen-Kornelimünster
Galerie Bernd A. Lausberg, Düsseldorf
Art Studio 1, Deinste
Galerie Brhel, Schwerin
Kunstverein Aichach
Kunstverein Heinsberg
Galerie Garanin, Berlin

2002Museum der Stadt Mülheim
Galerie Hellebrand, Duisburg
Galerie januar, Bochum
Galerie Angelo Falzone, Mannheim

2001Raum3, Essen
Galerie S., Aachen
Galerie Garanin, Berlin
Demmel Kunstprojekte, Osnabrück

2000Galerie Christian Fochem, Krefeld
Kunstverein Siegen
Kunstverein Ahlen
Städt. Galerie Mainz
Galerie Garanin, Berlin

 
AUSZEICHNUNGEN

2012Künstlerhaus Lukas Ahrenshoop – Arbeitsstipendium des Landes MV

2006Malerei – Sickingen Kunstpreis des Landkreises Kaiserslautern

2005Arbeitsstipendium Hooksiel

2000Formprinzip Farbe – Preis der Volksbank Gelsenkirchen für Malerei

1999Stiftung Cité Internationale des Arts Paris

1997TRANSFER – Stipendium des Landes NRW

1996Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes für das Deutsche Studienzentrum Venedig

1992Preis der Ursula-Blickle-Stiftung für Malerei, Wien u. Kraichtal

1992 - 1994Arbeitsstipendium der Sutter-Gruppe, Essen

1991 - 1992DAAD – Jahresstipendium, Paris/FrankreichArtiste résident CREDAC, Centre d’Art Contemporain, Ivry-sur-Seine/Paris/Frankreich

1989 - 1991Stiftung Cité Internationale des Arts Paris (CIA) Frankreich

1989Arbeitsstipendium Deutsch-Französisches Jugendwerk für Paris/Frankreich

 
WERKE IN SAMMLUNGEN

Aachen-Kornelimünster, Museum Kunst aus NRW
Bochum, Dresdner Bank AG
Bremerhaven, Kunsthalle
Bruchsaal, SEW Eurodrive
Düsseldorf, Landtag NRW
Düsseldorf, Kultusministerium NRW
Duisburg, ThyssenKrupp Steel Europe AG
Erlangen, Sammlung der Städtischen Galerie
Essen, Sparkasse Essen
Essen, Städtische Sammlung
Essen, RLT Ruhrmann, Wüller & Partner
Essen, Sutter-Gruppe
Frankfurt/M., Allianz Global Investors (AGI)
Gelsenkirchen, Volks- und Raiffeisenbank
Gelsenkirchen, unic blue
Gelsenkirchen, Voigt und Schweitzer
Goch, Museum der Stadt
Hamburg, Stern-Wywiol Gruppe
Ischgl (A), Hotel Madlein
Iserlohn, Durable
Kraichtal/Wien, Ursula-Blickle-Stiftung
Kranenburg, Museum Katharinenhof
Krefeld, Museen der Stadt
Leverkusen, Museum Morsbroich
Lingen, Städtische Sammlung
Ludwigshafen, Wilhelm-Hack-Museum
Lüdenscheid, Museen der Stadt
Mainz, Städtische Sammlung
Mülheim/Ruhr, Kunstmuseum der Stadt
Toronto (CDN), Munich Re
Troisdorf, HT Troplast AG
Waldenbuch, Museum Ritter

 
 

Messeteilnahmen:
UNPAINTED – Media Art Fair Munich
art Karlsruhe
Art Cologne
art bodensee
ART.FAIR, Köln
Viennafair
Art Miami – International Contemporary & Modern Art Fair
Frankfurter Buchmesse
Toronto International Art Fair
LA ART SHOW, Los Angeles
SCOPE Basel
ART CHICAGO

 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69