Pino Alessio

 

 
BIOGRAFIE

1954Geboren in Kalabrien

19701 Jahr Studienaufenthalt in Rom

1971 - 1973Studienaufenthalt in Florenz

1973 - 1978Köln

1983 - 1990Student an der Kunstakademie Düsseldorf

1990Meisterschüler

seit 1990freischaffender Künstler in Düsseldorf

2006verstorben

 
AUSSTELLUNGEN

2005"Painting is forever", Alp Galleries, New York City, USA
Dante - Dein Finger in meiner Seele", Kunstraum Hilden, Hilden
"Lass mich der Sünder deiner Begierden sein", Galerie Noack, Mönchengladbach

2004Galerie Plein, Düsseldorf (E)
"Auf Geweihten Boden" Bundeshaus Bonn (E)

2001Immendorff, Mack, Alessio, Christo & Jeanne-Claude, ART-Syndication, Düsseldorf (E)
Malerei, Skulpturen und Objekte Deutsche Post AG, Bonn (E)
"Wenn Beatrice nicht gewesen wäre", Haus Hartmann, Grevenbroich (E)

2000Heidrick & Struggles, Düsseldorf (E)
Webers Galerie, Düsseldorf (E)

1998Stadtmuseum Düsseldorf Malerei auf Papier, Düsseldorf (E)

1997Galerie Judith Dielämmer, Grevenbroich (E)

1996Strada latea", Galerie Apicella, Köln (E)

1995"Verschlossene Welten", Thomas-Morus-Akademie Bensberg (E)
"Sternenbilder" Stadtmuseum Düsseldorf (E)

1994"Exit Art" Pavillon, Köln (E)

1993Galerie Apicella, Köln (E)

1992Galerie Apicella, Köln (E)

1990"Magna Grecia" Villa Diekhaus, Papenburg (E)

1989"neue Objekte" Ars polona Galerie, Düsseldorf (E)
"Die Ruhe der Dinge" Galerie Apicella, Köln (E) Katalog
"Lohengrin" Kunst im Turm, Museum in der Schwanenburg Kleve (E)
Galerie Max Pisti, Antwerpen (E)
"Made in Italy" Galerie Apicella-B, Köln (E)

1988Monument für die Kurfürstin, Mediciplatz Düsseldorf Stadtmuseum Düsseldorf "Per Anna Maria Luisa Medici" (E) Katalog
Regionalmueum, Xanten (E)

1987Deutsche Oper am Rhein, "Materialbilder zum Thema Lohengrin", Düsseldorf (E)

 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69