Tobias Sauter

 

Tobias Sauter, beschäftigte sich bevorzugt mit Rost. Rost als Farbe, Rost als Material, Rost unauflöslich verbunden mit dem Grund, dem Eisen. Sauter kommt vom Schlosserhandwerk und daher war seine Zuneigung oder Obsession zum Rost mehr als verständlich.
Am Anfang waren es vor allem Skulpturen aus Eisenblech, die Sauter bearbeitete, später verwendete er das Eisenblech im Zusammenhang mit anderen Materialien, machte Collagen und setzte Mischtechniken ein. Schon bald kombinierte er das harte Eisen mit dem fragilen Papier, sei es in dreidimensionalen Arbeiten oder in "Bildern".
Quelle: Galerie Katapult

 
BIOGRAFIE

lebt und arbeitet in Basel, CH und Joao Pessoa, BR

1955in Basel geboren

1972 − 1975Schlosserlehre in Basel

1975Arbeit in der Dekorationswerkstätte der Basler Theater

1978 - 1980Bildhauerfachklasse an der KGS Basel

1981freischaffender Künstler
und verschiedene Reisen nach Asien

1982 - 1983Stipendium der Stadt Basel, 1 Jahr Aufenthalt im Atelier der Cité International des Arts, Paris

1983ab nun regelmässige Aufenthalte in Brasilien

1993IAAB Atelier, Fremantle, West-Australien

 
AUSSTELLUNGEN

2011Fundação Espaço Cultural da Paraíba, João Pessoa, Brasilien
Galerie Carzaniga, Basel

2010Kunsthaus Altes Schützenhaus, Zofingen
Regionale 11, Projektraum M54, visarte region basel, Basel

2008Fundação Espaço Cultural da Paraíba, João Pessoa, Brasilien

2005Galerie Carzaniga, Basel
Skulpturen Ausstellung, Reha Rheinfelden

2004«Kleinformate», Projektraum M54, visarte region basel

2003Galerie Carzaniga + Ueker, Basel

2000Galerie Gamela, João Pessoa, Brasilien
Galerie Carzaniga + Ueker, Basel

1999Freitags-Galerie, Solothurn, SO

1998Chelsea Galerie, Laufen
Galerie Carzaniga + Ueker, Basel
Skulpturen-Weg Grauholz

1997Forum Flüh, Flüh
Freitags-Galerie, Solothurn, SO
Galerie Carzaniga + Ueker, Basel
Skulpturen-Ausstellung, Park St. Claraspital Basel
Skulpturen/Installationen im Stadtraum Liestal
Galerie Carzaniga + Ueker, Basel, «Die Bildhauer der Galerie»

1995Galerie Carzaniga + Ueker, Basel
Galerie Esther Hufschmid, Zürich

1994Freitags-Galerie, Solothurn, SO

1993Galerie Carzaniga + Ueker, Basel

1991Galerie Carzaniga + Ueker, Basel
Galerie Esther Hufschmid, Zürich

1990Freitags-Galerie, Solothurn, SO

1989Galerie Carzaniga + Ueker, Basel

1988Galerie Esther Hufschmid, Zürich

1985Freitags-Galerie, Solothurn, SO

1984Galerie Carzaniga + Ueker, Basel
Galerie Media, Zofingen

1983 - 1986«Jeune Sculpture», Paris

1982Galerie Carzaniga + Ueker, Basel
und ab nun regelmässige Teilnahme an der Internationalen Kunstmesse «Art», Galerie Carzaniga + Ueker, Basel

1980Galerie Carzaniga + Ueker, Basel
ab nun Teilnahme an den Weihnachtsausstellungen in der Kunsthalle Basel und an den Ausstellungen des Kunstkredits der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft (mit Ankäufen)

 
AUSZEICHNUNGEN

1986Basler Künstlerstipendium

1981Basler Künstlerstipendium

 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69