Ulrik Happy Dannenberg

 

 
BIOGRAFIE

1963geboren in Wanne Eickel

1986 - 1988Studium der Kunstgeschichte an der Ludwig-Maximilian Universität, München

1988 - 1990Ausbildung zum Stuckateur, München

1991 - 1995Ausbildung zum Holzbildhauer, München

1995 - 2000Diplom, Hochschule für Bildende Künste, Dresden, Meisterschüler Prof. Eberhard Bosslet

2000 - 2003Master of Arts, Art in Context, Universität der Künste, Berlin und Universität Bremen

 
AUSSTELLUNGEN

2018Kunst- und Kulturkreis Rastede e.V., Rastede

2009Galerie T40, Düsseldorf
Neues Museum Weserburg, Bremen
Galleria Bianca Maria Rizzi, Mailand, Italien

2008Die Hamburger Galerie, Hamburg
Stadtgalerie Klagenfurt, Österreich
Galerie des Westens, Bremen
Gruppe Optischer Verkehr, Skulpturenlandschaft Osnabrück
Galerie Kunst Raum Mato e.V., Offenbach a. Main
Galleria Bianca Maria Rizzi, Kunstmesse Art & Style St. Gallen, Schweiz

2007Gerhard Marcks Haus Bremen
Galerie Tobias Schrade, Ulm
Kunstverein Aschaffenburg, Aschaffenburg
Motorenhalle, Dresden
Galerie Delikatessenhaus, Leipzig
Galerie Art Academy, Dresden
Galerie Art Academy, Zürich
Galerie Art Academy, Berliner-Liste, Berlin
Die Hamburger Galerie, Hamburg

2006Galerie Lutz Rohs, Düren
Sparkasse Bremen Nord, Vegesack
Stipendiatenausstellung, Schloss Wiepersdorf

2005ZF-Kulturstiftung im Zeppelin Museum Friedrichshafen
Nord Art, KIC Büdelsdorf, Schleswig Holstein

2004BBK Galerie Bunker F38, Bremen
Galerie krausERBEN, Dresden
Galerie Bunker F38, Bremen
Galerie kraussERBEN, Dresden

2003Galerie Schön, Bochum
Kunsthalle Bremen
Neues Museum Weserburg, Bremen
Galerie Schön, Bochum
Gerhard Marcks Haus, Bremen

2002Galerie Rulaender, Worpswede
Künstlerhaus Lukas, Ahrenshoop
Kunsthalle, Art’otel, Dresden
Galerie kraussERBEN, Dresden

2001Institut Kunst im Kontext, Universität der Künste Berlin
Fa. ESAG, Dresden

2000Fabrikhalle, Dresden

 
AUSZEICHNUNGEN

2007Arbeitsstipendium in Berlin/Senator für Kultur Bremen

2006Stipendium Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf, Brandenburg

2004Stipendium der ZF-Kulturstiftung, Friedrichshafen

2002Barkenhoff-Stipendium, Künstlerdorf Worpswede
Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, Künstlerhaus Lukas

1997Gewinner des Plakat-Wettbewerbs der Hochschule für Tanz Palucca- Schule, Dresden

1993Preisträger des Danner-Wettbewerbs, Berufsbildungszentrum für Bau und Gestaltung, München

 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69