Werner Schmidt

 

Bei den Bildern von Werner Schmidt steht unverkennbar die Farbe im Vordergrund. Diese wird von ihm in zahlreichen Schichten Nass in Nass und mit schwingenden Bewegungen, an denen der ganze Körper beteiligt ist, auf den Bildgrund aufgetragen. Der Prozess des Übermalens, welcher der literarischen Methode des Überschreibens entspricht, dauert dabei genau so lange, bis der Künstler mit einer momentanen Bilderscheinung zufrieden ist, oder genauer: bis das Bild ihm sagt, dass er aufhören soll zu malen. Er nimmt sich also nicht etwa vor, ein rotes, gelbes oder graues Bild zu malen. Vielmehr ist das fertige Bild Ergebnis eines Zwiegesprächs zwischen Bild und Künstler - mit offenem Ausgang und der Möglichkeit des Scheiterns. Schmidts Bilder sind auch keineswegs monochrom. Vielmehr ergibt sich eine fiktive und zugleich tatsächliche Räumlichkeit als Folge der Überlagerung, Durchdringung und Transparenz der Farbschichten, wobei insbesondere am Bildrand frühe Schichten stehen bleiben, sodass der Arbeitsprozess für uns nachvollziehbar ist und sich bei intensiver Betrachtung immer wieder neue Interpretationsmöglichkeiten ergeben. Neben rein abstrakten Farbeindrücken sind dies aufgrund der horizontalen Ausrichtung von Bildformat und Farbverlauf insbesondere Visionen von Landschaft und Natur wie etwa Wolken oder Wellen.
Quelle: Galerie Werner Wohlhüter (Dr. Ferdinand Messner)

 
BIOGRAFIE

Lebt in Oberkirch / Baden mit der Malerin Gabi Streile. Atelier in Berlin.

Mitglied im Künstlerbund Baden-Württemberg, im Bundesverband Bildender Künstler, im PlakatWandKunst e. V..
Projekte als Kurator (Kunstsammlung Badische Stahlwerke, IHK Freiburg, Universität Freiburg u.a.),
Ulysses-Projekte: „Die Farben des Ulysses bei James Joyce“, Vorträge und Wandmalereien.

1953geboren in Oppenau / Schwarzwald.

1972 - 1977Studium an der Fachhochschule für Gestaltung Pforzheim (u.a. bei Jürgen Brodwolf und Hans Baschang); Diplom Grafik-Design

1983Hochzeit mit der Malerin Gabi Streile, zwei Kinder (geb. 1985 und 1987)

1985Arbeit als freier Künstler

19936-monatiger Arbeitsaufenthalt in New York

1995 - 1996Lehrauftrag für Malerei an der Universität Mainz

1999 - 2000Arbeitsaufenthalte in Marokko (1999) und in Finnland (2000)

 
AUSSTELLUNGEN

2018Kunstverein Marburg, Malerei und Skulptur (mit Werner Pokorny)
Kunsthaus Kunstverein Potsdam, "Raum" (mit Gabi Streile und Werner Pokorny)
"Vom Norden und Süden", Stiftung Burg Kniphausen, Wilhelmshaven (mit Gabi Streile)
"Tondo", Musée Paso, Drusenheim (F)
Art Karlsruhe", Galerie Wohlhüter, Thalheim; Galerie Tammen & Partner, Berlin; - PlakatWandKunst, Drusenheim (F)
PlakatWandKunst, Tonnerre (F)
"Fraternité - Brüderlichkeit", ehem. Konzentrationslager Struthof (F)
"Rolf Zimmermann zum 70sten, Wegbegleiter, Galerie Knecht & Burster, Karlsruhe
"Bevorzugt Schwarz - Weiß", Galerie Wohlhüter Thalheim
"16 + 16, Deutsche und Französische zeitgenössische Malerei", Kunsthalle Altdorf
"Das Lied der Dinge, Stillleben im Wandel der Kunst", Museum für Aktuelle Kunst, Sammlung Hurrle, Durbach

2017"Blind Faith", Zone d´art, Strasbourg
Galerie Arthea-Extern, Mannheim (mit Gabi Streile und Armin Göhringer)
"Art Karlsruhe", Galerie Wohlhüter, Thalheim; Galerie Tammen & Partner, Berlin; Centre Culturel Francais, Stuttgart
"Faire le mur", Zone d´art, Strasbourg (F)
"Fleurs en liesses", Musée PASO, Drusenheim (F)
PlakatWandKunst, Drusenheim (F), Rheinmünster, Bühl/Baden; - "Panorama", Schlüsselbilder... Museum Hurrle, Durbach

2016ONE ARTIST Präsentation auf der ART Karlsruhe: Preisträger mit der Galerie Wohlhüter
"Komplementär", Kunstverein Offenburg/Mittelbaden (mit Gabi Streile)
"Arbeiten auf Papier", Einzelpräsentation im Rahmen der Ausstellung "Die Kunst zu handeln" (Reihe des Künstlerbundes Baden-Württemberg), Galerie Wohlhüter, Thalheim
"Art Karlsruhe", Galerie Wohlhüter,Thalheim; Galerie Tammen & Partner, Berlin; - "55 Jahre Galerie Rottloff", Karlsruhe (Quinte, Piene, Mack, Reuter....Streile, Schmidt); - PlakatWandKunst, Tonnerre/Burgund (F); - "Kunst aus Oberkirch", Kunstverein Bretten; - Dallas Art Fair, Howard Scott Gallery, New York; - "ART Bodensee 2016", Dornbirn (A)
"Offenburg Open"
"Experimentelle 19, 2016", Thayngen (CH)
"FAN", aus der Reihe: Die Kunst zu handeln des Künstlerbundes Baden-Württemberg, Galerie Rottloff, Karlsruhe; - "20 Jahre Kunstverein Mittelbaden", Offenburg
"Kunst hilft!", Altes Rathaus Oberkirch; - "Panorama", Schlüsselbilder zur Kunst des 20. Jahrhunderts in Mitteleuropa, Museum Hurrle, Durbach

2015"Linie, Fläche, Raum", Galerie Tammen & Partner, Berlin (mit Werner Pokorny)
"Schmidt/Strieder", Galerie Wohlhueter, Thalheim
"Time in Color", Howard Scott Gallery, New York
"Art Karlsruhe", Galerie Tammen & Partner, Berlin, Galerie Wohlhüter, Thalheim
"Kosmos Schwarzwald", Zeit-Areal, Lahr; - "ALLE!" 60 Jahre Künstlerbund Baden-Württemberg, Städtische Galerie Karlsruhe; - "Synergien", 2. Künstlersymposium Fretzdorf (mit Akbar Behkalam, Trak Wendisch, Walter Libuda u.a.), Wittstock/Dosse; - "1 +", Rolf Behm vorgestellt von Werner Schmidt, Altes Rathaus Oberkirch
"Künstler der Galerie", Galerie Wohlhüter, Thalheim
"Flagge zeigen", 60 Jahre Gesellschaft der Freunde junger Kunst, Baden-Baden
"Synergien", Kunsthalle Arnstadt
Jahresausstellungen des Badischen Kunstvereins, Karlsruhe, der Galerien Tammen & Partner, Berlin und der Galerie Wohlhüter, Thalheim

2014"Immer weniger", Galerie Robert Keller, Kandern; - "Schmidt malt noch", Gesellschaft der Freunde junger Kunst, Altes Dampfbad Baden-Baden
„Art Karlsruhe“, Galerie Tammen, Berlin, Galerie Arthea, Mannheim, Galerie Wohlhueter, Thalheim
„Brettener Salon“, KV Bretten; - Experimentelle Randegg (A).

2013Galerie Tammen, Berlin (mit Gabi Streile)
Howard Scott Gallery, New YorK
Galerie Wohlhüter, Thalheim (mit Gabi Streile und Robert Thiele)
Galerie Netuschil, Darmstadt (mit Gabi Streile)
Galerie Rottloff, Karlsruhe (mit Gabi Streile)
Galerie Arthea, Mannheim (mit Gabi Streile und Robert Thiele)
Galerie Meier, Freiburg
Museum Hurrle, Durbach (mit Armin Göhringer)
„Art Karlsruhe“, Galerien Tammen, Wohlhüter, Arthea
„Promenade“ Strasbourg / Offenburg, Städtische Galerie Offenburg; „Art Miami-Context“, Galerie Tammen

2012Städtische Galerie Sigmaringen (mit Gabi Streile und Jörg Bach)
„Art Karlsruhe“, Galerien Tammen, Wohlhüter, Arthea

2011"Späte Rosen, frühe Himmel", Galerie Arthea, Mannheim (mit Gabi Streile)
"Natürlich", Galerie Meier, Freiburg (mit Gabi Streile)
„Art Karlsruhe“, One Artist Präsentation, Galerie Tammen Parr; Galerien Wohlhüter, Arthea, Lauth, Rottloff.

2010"Schmidt: Malen!”, Kulturförderkreis Kißlegg (Rudolf-Wachter-Stiftung)
Weatherreport”, Gesundheitszentrum Oberkirch
„New Paintings“, Howard Scott Gallery, New York
„Art Karlsruhe“, Galerie Tammen und Galerie Wohlhüter
„Fremde Heimat“, Kunsthalle Mannheim
„Aus dem Fundus“, Städtische Galerie Offenburg; - „PlakatWandKunst“, Landesakademie Schloß Rotenfels
„Kunst der letzten 60 Jahre“ Museum für aktuelle Kunst, Durbach
„Farbe“, Philipp Otto Runge-Haus und Stadtmuseum Wolgast

2009Türkisches Haus, Berlin (mit Erol Uysal)
„Weatherreport“; Kunstverein Würzburg
dto., Galerie Lea, München
Galerie Meier, Freiburg; Kunstkreis Tuttlingen (jeweils mit Gabi Streile)
Galerie Tammen, Berlin (mit Gabi Streile und Jörg Bach)
Kunsthalle Altdorf
Galerie Rottloff, Karlsruhe (mit J. Czichon und W. Pokorny)
Howard Scott Gallery, New York (mit Sati Zech)
„Art Karlsruhe“, Galerie Tammen und Galerie Wohlhüter
„Die Farbe Rot“, Landratsamt Rottweil
„Auflösung der Figur“, FRIAS, Universität Freiburg*.

2008„Art Karlsruhe“, Galerie Tammen, Berlin und Galerie Wohlhüter, Thalheim
„20 Jahre Kunst an der Plakatwand“, KA.

2007Galerie am Hauptplatz, Fürstenfeldbruck (mit Gabi Streile)
„Berlin skies“, Howard Scott Gallery, New York
Galerie Wohlhüter, Thalheim
„Art Karlsruhe“, Galerie Tammen, Berlin
„Europäische Kulturhauptstadt Luxemburg: Kunst an der Plakatwand“, D, B, LUX.

2006„Art Karlsruhe“, Galerie Tammen, Berlin
„25 Jahre Künstlerkreis Ortenau“, Offenburg
Villa Haiss, Zell a.H.; „Experimentelle 14“, Schloß Randegg
„40 Jahre Galerie Rottloff“, Karlsruhe
„Salü Weiz“, Kunsthaus Weiz (A)
„Poems on paper“, Howard Scott Gallery, New York
„Weltanschauung“, Museum der Stadt Palermo (I) und UNO-Gebäude, New York
Sammlung der SPD, Willy-Brandt-Haus, Berlin.

2005Galerie Tammen & Busch, Berlin (mit Robert Thiele)
Galerie Meier, Freiburg; „Berlin Blues“
Howard Scott Gallery, New York
Barbara Gillman Gallery, Miami (mit Judith Page und Bob Thiele), „Art Basel Safari"
Galerie Tammen, Berlin (Neue Galerie Friedrichstraße)
„Art Karlsruhe“, Galerie Tammen & Busch, Berlin
Galerie Arthus, Zell a.H
„Schwarz/weiß“, Galerie Wohlhüter Thalheim
„1,2,3“, Palais Universitaire Strasbourg (F) und Galleria Rantakasarmi, Helsinki (Fin)

2004"Schmidt", in der Reihe: Profile in der Kunsttradition am Oberrhein, Rheumazentrum Baden-Baden
„Yes, I will, yes.“, Galerie Rottloff, Karlsruhe
"April in Berlin“, Treffpunkt Baden-Württemberg, Landesgartenschau Kehl / Strasbourg
„Art Karlsruhe“, Galerie Tammen & Busch, Berlin
„Eurothing und Kunst an der Plakatwand“, Landesgartenschau Kehl / Straßbourg
„Experimentelle“, Schloß Randegg
Künstlerbund Baden-Württemberg, Württembergischer Kunstverein, Stuttgart
„Landschaft“, Museum Schloß Ettlingen
„Joyce in Art“, Ausstellung zum 100. Jahrestag des Ulysses, Royal Hibernian Academy, Dublin

2003Galerie ortart, Nürnberg
„Import-Export“, Museum im Ritterhaus, Offenburg
Galerie Meier, Freiburg
„Retour de Paris“, Centre Culturel, EnBW Karlsruhe
Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin

2002Klinikum Offenburg (mit Gabi Streile)
Howard Scott Gallery, New York
„Bilder aus Baden“, EnBW Karlsruhe
„Kunst an der Plakatwand goes to Britain“, Oxford, Woodstock, Nottingham; „Duell?“, Deutsch-französische Partnerbilder, Offenburg, Strasbourg

2001„Verreist“, Kunstverein Bruchsal
Preisträger der Bayerischen Akademie der Schönen Künste, Residenz München
„Schwarz-Weiß“, Künstlerbund Baden-Württemberg
„Simplicissimus-Kunstpfad“, Oberkirch.

200020 und 1 Nacht", Galerie ka, Schaffhausen (CH), (mit Gabi Streile)
Internationaler Semiotik-Kongress, Imatra (Finnland), (mit Rainer Braxmaier und Gabi Streile)
Howard Scott Gallery, New York
„Kunst im Knast“, Gesellschaft der Freunde junger Kunst, Baden-Baden
„8. Pertolzhofener Kunstdingertage“, Malersymposium

1999„ein Maler aus Baden“, Galerie des Künstlertreffs, VBKW, Stuttgart
„Malen, Malen“, Galerie im Torschloß, Kunstverein Tettnang (mit Gabi Streile)
„Art‘ 99", Strasbourg
„eko 99“, Europäische Kunsttage, Oberkirch
„Kunst aus der Ortenau“, Landesvertretung Baden Württembergs, Bonn
„7. Pertolzhofener Kunstdingertage“, Malersymposium
„Kunst an der Plakatwand“, Heinrich-Heine-Haus, Paris.

1998„Schwarzwald - Paris - Forêt Noire“, Centre Culturel Francais Karlsruhe
Galerie Spiess, Zürich (mit Rainer Braxmaier)
„Malboro“, Galerie im Griesbad, Ulm
„Ich male gern“, Kunstverein Kirchzarten
„Südlich“, Städtische Galerie „Parterre“, Berlin-Prenzlauer Berg (mit Streile und Braxmaier)
„Art‘ 98", Strasbourg; "Druck", Gesellschaft der Freunde junger Kunst, Baden-Baden
„25 Jahre Kunstsammlung des Ortenaukreises", OG
„Entfestung“, Städtische Galerie „Fruchthalle“, Rastatt*.

1997„Pariser - und andere Bilder“, Kunstverein Mittelbaden, Offenburg
M 13 Gallery Howard Scott, New York
„12. Nationale der Zeichnung“, Augsburg
„Monviso Re di Pietra“, Internationales Symposium an der Po-Quelle, Spazio Arte u.a.
„Experimentelle 9“, Schloß Randegg
„5. Pertolzhofener Kunstdingertage“, Malersymposium
„STILLEBEN heute.“, Galerie Baumgarten, Freiburg
Sammlung Horn, Schloß Achberg

1996Bürgerhaus Sulzfeld (mit Harald Kille)
Galerie ka, Schaffhausen (CH)
„Kunst der 80er und 90er Jahre“ aus der Sammlung des Museums im Ritterhaus, Offenburg
„Art ‘96“, Strasbourg*; Gesellschaft der Freunde Junger Kunst, Kunsthalle Baden-Baden
„Kunst an der Plakatwand“, KA, Hildesheim, Schwäbisch-Hall
„Kunstpreis der Stadt Bühl für Zeichnung"
„Große Kunstausstellung“, Haus der Kunst, München*.

1995„Kleine (T)räume“, Galerie Györfi, Herrenberg; - Zehnthaus Jockgrim, (mit Göhringer und Streile)
Galerie Wild, Lahr
„Duo“, Partnerarbeiten, Galerie du Faisan, Strasbourg (Gemeinschaftsarbeiten mit Artur Stoll).
ab Mai ‘95 Tournee „Kunst an der Plakatwand“ mit 12 Karlsruher Künstlern u.a. Karlsruhe, Prag, Paris, Oxford, Nottingham*.
„15 x 2“, Deutsch - französische Kunstausstellung, Chambre de Commerce, Strasbourg*, IHK, Freiburg*.
„Weltanschauung“, Gemeinschaftsbild mit über 100 Künstlern aus allen Kontinenten, Goethe-Institut, Turin; „Seitenwechsel“, Künstler aus der Slowakei und Baden-Württemberg, Heidelberg (Schloß) und Bratislava

1994„Forse che si forse che no“, Gesellschaft der Freunde Junger Kunst, Baden-Baden
Gesellschaft der Freunde Junger Kunst, Baden-Baden, Staatliche Kunsthalle
„jäzt“, Badischer Kunstverein, KA
„Malen“, 5 Maler im Stadthaus, Ulm/Donau
„Begegnungen“, Ausstellungshalle der Stadt Bühl

1993„New York Paintings“, M 13 Gallery Howard Scott, New York (mit Levent Tuncer)
Galerie E + E Schneider
„Kunst der Neunziger Jahre“, Badischer Kunstverein Karlsruhe
„Art in War“, Aktion einer Gruppe New Yorker Künstler in Kellerräumen des besetzten Sarajewo (die Bilder kamen nicht zurück, über den Verlauf der Ausstellung ist nichts bekannt).

1993 - 1994„Kunst aus Sachsen und Baden-Württemberg“, Nationalgalerie Sofia, Goethe-Institut Athen u.a..

1993 - 1995„De la nature du paysage - Von der Natur der Landschaft“, Kunst aus dem Elsaß, Baden, Baselland, Regioausstellungsreihe der Regierungspäsidien, I: Altkirch (F)*, II: Offenburg und Gengenbach (D)*, III: Schloß Sissach (CH)*.

1992„Epiphania“, Asperger Gallery Knittlingen, Strasbourg
Galerie Nicole Bellier, Paris (mit Schaub und Ostovani)
Künstler aus Baden-Württemberg, Haus der Völkerfreundschaft, St. Petersburg, Rußland, u.a.O
Künstler aus Karlsruhe, Stadt Halle / Saale
„Bilder aus Südbaden“, IHK, Freiburg
„Ankäufe der Stadt Karlsruhe von 1981 bis 1991“, Prinz-Max-Palais Karlsruhe
„Gewalt der Gegenwart“, Badischer Kunstverein Karlsruhe

1991Landgericht Karlsruhe; - Universitätsklinik München
Galerie Transit / Hotel du Dragon, StrasbourG
Galerie Golart, München
Haus der Kunststiftung, Stuttgart (mit Johannes Pfeiffer)

1990Produzentengalerie München (mit Streile und Braxmaier)

1990 - 1991Stipendiaten der Kunststiftung Baden-Württemberg, Prinz-Max-Palais Karlsruhe, Schwörhaus Esslingen u.a.O.

1989Künstlerhaus Karlsruhe (mit Ihle und Nepita)
„Verklärte Nacht“, Werkstattgalerie Alte Wäscherei, Offenburg
„außen innen“, Galerie Stettener Schloß, Lörrach (mit Streile)
„1789 - 1989, 200 Jahre Französische Revolution“, Europäische Kulturtage Karlsruhe, BBK im „Tempel"
Fest der Kunststiftung“, Landtag Stuttgart
„Licht und Schatten“, Baden-Württembergische Kulturtage Staufen

1988Städtische Galerie im Schwarzen Kloster, Freiburg (mit Ihle und Nepita)
„Raumbilder“, Kunstraum im Klapperhof, Köln
„Raumbilder“, Galerie E + E Schneider, Ottersweier
„Nature morte“, Galerie im Stettener Schloß, Lörrach
„Kunst in Karlsruhe 1988“, Badischer Kunstverein
„Ein Frühstück im Freien findet nicht statt“, Rathaus Stuttgart.

1987Große Kunstausstellung, Haus der Kunst, München

 
AUSZEICHNUNGEN

2017Auftrag des Preußischen Landtages für ein Portrait des Berliner Ehrenbürgers Dr. Wolfgang Schäuble

2016ART Karlsruhe Preisträger des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe

2000Karl-Rössing-Reisestipendium der Bayerischen Akademie der Schönen Künste, München.

1995Stipendium des Landes Baden-Württemberg für die Cité des Arts, Paris

1989Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg

 
 

Werke in öffentlichen und privaten Sammlungen: Staatsgalerie Stuttgart Kunsthalle Mannheim Land Baden-Württemberg Regierungspräsidien Karlsruhe und Freiburg Landratsamt Ortenaukreis, Offenburg Landratsamt Karlsruhe (Kunst am Bau - Wettbewerbssieger) Städtische Sammlung im Prinz-Max-Palais, Karlsruhe Städtische Sammlung im ZKM, Karlsruhe Stadt Freiburg Stadt Offenburg Stadt Oberkirch Mediathek Oberkirch Uniklinik Heidelberg Badische Stahlwerke und Badische Stahl Engineering Kehl Landesvertretung Baden-Württemberg Berlin Bausparkasse Schwäbisch-Hall Baden-Württembergische Bank, Stuttgart Industrie- und Handelskammer, Freiburg Sammlung der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, Willy-Brandt-Haus, Berlin Sammlung Würth, Künzelsau u.a.o. Sammlung Hurrle, Durbach Preußischer Landtag, Sammlung des Landes Berlin UBS, London u.a.O. Private Sammler in Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Finnland, Italien, Griechenland, England, USA, u.a.

 
ARTNEWS ABONNIEREN
 
IHRE EMAIL ADRESSE
© 2019 ARTWORKS24 GmbH • Türkheimerstrasse 16 • CH-4055 Basel • Tel. +41 61 556 25 69